Das Life Science Karriere Netzwerk CTC vereint Experten aus den Bereichen Life Sciences und Personalwesen. Wir helfen Unternehmen die besten Talente zu finden und zu binden; mit unseren Projekten unterstützen wir sie innovative Behandlungsmethoden für Patienten zu entwickeln und umzusetzen. Unsere Kandidaten begleiten wir in ihrer beruflichen Entwicklung und finden für sie zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passende Karrieremöglichkeiten.

Für unseren Kunden in Bern suchen wir eine/n Biologielaborant/in (100%) – 5973 LBD. Unsere Kunden ist ein weltweit führendes Biotech-Unternehmen, das sich seinem Versprechen verpflichtet hat, Leben zu retten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Selbständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von mikrobiologischen Analysen (u.a. Gesamtkeimzahlbestimmungen für In-Prozess-Kontroll (IPK)-Proben, Wasser-, Desinfektionsmittel, Reinigungsvalidierungsproben und Druckluftmonitoringproben)
  • Auswertung der Luft- und Oberflächenkeimzahlbestimmungen aus dem Umgebungsmonitoring, sowie von Bioindikatoren aus Qualifizierungen von Sterilisationsprozessen und mikrobiologische Dichtheitsprüfungen an Primärpackmitteln
  • Qualitätskontrolle von Nährmedien
  • Qualitätskontrolle (Eingangskontrolle) von Bioindikatoren (Streifen, self-contained und Ampullen)
  • Mitarbeit beim Unterhalt der Testkeimsammlung
  • Zudem helfen Sie bei Bedarf bei Methodenvalidierungen neuer Methoden mit und übernehmen allgemeine Labortätigkeiten und administrative Aufgaben im GMP-Umfeld.

Qualifikationen & Berufserfahrung:

  • Arbeits-/Aufenthaltsbewilligung oder Schweizer/EU-Staatsbürgerschaft erforderlich
  • Zur Erfüllung dieser Aufgabe erwarten wir eine abgeschlossene Berufslehre als Laborant/in biologischer oder medizinischer Richtung oder vergleichbare Ausbildung und Sie bringen vorzugsweise Erfahrung in mikrobiologischer Analytik mit.
  • Sie sind eine aufgestellte und teamfähige Person, die sich durch eine sehr exakte und zuverlässige Arbeitsweise auszeichnet und bereit ist, max. 2x monatlich auch am Wochenende zu arbeiten.
  • GMP-Kenntnisse sind von grossem Vorteil, gute EDV-Anwenderkenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) werden vorausgesetzt.

Sollten Sie Interesse haben, mit uns über diese Position zu sprechen, würden wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen freuen. CTC macht Dich neugierig? Dann möchten wir Dich gern kennen lernen!