• Permanent Position
  • Anywhere
  • Recruiter: Christoph Bally

Das Life Science Karriere Netzwerk CTC vereint Experten aus den Bereichen Life Sciences und Personalwesen. Wir helfen Unternehmen die besten Talente zu finden und zu binden; mit unseren Projekten unterstützen wir sie innovative Behandlungsmethoden für Patienten zu entwickeln und umzusetzen. Unsere Kandidaten begleiten wir in ihrer beruflichen Entwicklung und finden für sie zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passende Karrieremöglichkeiten.

Leiter Clinical & Regulatory Affairs (m/w)

Wünschst du dir eine Tätigkeit, die Sinn macht und einen spürbaren Mehrwert bietet? Mit der Entwicklung und Produktion von Geräten und Instrumenten für die Chirurgie unterstützt unser Kunde spezialisierte Aerzte und OP-Personal in der ganzen Welt mit modernster Technologie und innovativen Lösungen.

Um die ambitionierte Unternehmensstrategie und dem angestrebten Wachstum gerecht zu werden bauen unser Kunde seine Abteilung Clinical & Regulatory Affairs weiter aus und bietet eine spannende, sinnvolle und herausfordernde Tätigkeit, in die du dich einbringen kannst. Du trägst tatkräftig dazu bei, dass der Markzugang der Produkte gewährleistet ist.

Deine Aufgaben

In dieser Funktion leistest du zusammen mit deinem Team einen wertvollen Beitrag für das weitere Wachstum und übernimmst folgende Aufgaben:

  • Umfassende personelle Führung der Abteilung Clinical & Regulatory Affairs
  • Sicherstellen der notwendigen Informationen sowie Koordination aller Tätigkeiten in der Abteilung und auch in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Einhaltung der klinischen und regulatorischen Anforderungen nach MDD, MDR, FDA, NMPA und MDSAP sowie weitere Länder
  • Sicherstellen einer proaktiven und systematischen Marktüberwachung nach der Inverkehrbringung von Medizinprodukten
  • Erarbeiten, weiterentwickeln und umsetzen von wirksamen Prozessen für die Abteilung Clinical & Regulatory Affairs
  • In Zusammenarbeit mit dem eigenen Team und der Entwicklungsabteilung sicherstellen, dass die normativen und gesetzlichen Anforderungen an das Unternehmen immer auf dem anerkannten Stand der Technik sind
  • Review von Zulassungsstrategien und Verbesserung des Time to Market

Dein Profil

Wir suchen eine Persönlichkeit, die es sich gewohnt ist proaktiv, zuverlässig und entscheidungsfreudig zu arbeiten. Analytisches Denken gehört ebenso zu deinem Profil wie die Kommunikationsstärke in der konstruktiven Zusammenarbeit mit unterschiedlichen internen und externen Schnittstellenpartnern. Zudem zeigst du ein sicheres Auftreten, Freude an der Zusammenarbeit im internationalen Umfeld sowie in der Zusammenarbeit im Team.

Desweiteren bringst du folgende Qualifikationen mit:

  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in Clinical & Regulatory Affairs oder vergleichbaren Funktionen
  • Abgeschlossenes Studium einer naturwissenschaftlichen, ingenieurwissenschaftlichen oder medizinischen Fachrichtung
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Schreiben und Outsourcen von CRO-Leistungen
  • Kenntnisse in der Durchführung von klinischen Studien sowie relevanter Vorschriften und Gesetze
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Geboten wird:

  • Ausführliche Einarbeitung
  • Vielseitige und spannende Herausforderungen
  • Abwechslungsreiches Umfeld
  • Wissen und Know-How können und sollen aktiv eingebracht werden
  • Arbeiten in einem Unternehmen mit KMU-Spirit und internationaler Ausrichtung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Solltest Du Interesse haben, mit uns über diese Position zu sprechen, würden wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen freuen.  CTC macht Dich neugierig? Dann möchten wir Dich gern kennen lernen!