• Contract
  • Hessen
  • Recruiter: Marin Mavrev

Providing Flexible Resourcing Solutions

Das Life Science Karriere Netzwerk CTC vereint Experten aus den Bereichen Life Sciences und Personalwesen. Wir helfen Unternehmen die besten Talente zu finden und zu binden; mit unseren Projekten unterstützen wir sie innovative Behandlungsmethoden für Patienten zu entwickeln und umzusetzen. Unsere Kandidaten begleiten wir in ihrer beruflichen Entwicklung und finden für sie zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passende Karrieremöglichkeiten.

Unser Kunde ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen und führend in der Herstellung von aus Plasma gewonnenen und rekombinanten therapeutischen Produkten in mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen engagiert sich für die Behandlung seltener und schwerer Krankheiten und die Verbesserung der Lebensqualität von Patienten auf der ganzen Welt.

Für den Standort Marburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen QC Laborleiter (m/w/d) für eine befristete Vertragslaufzeit von 12 Monaten via Arbeitnehmerüberlassung. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Arbeitsvertrag verlängert wird.  

QC Laborleiter (m/w/d)

Verantwortung/Aufgaben:

  • Stellvertretung der Laborleitung
  • Einsatzplanung von Ressourcen für Testungen, Projekte, Überwachung von Terminen 
  • Fachlicher Ansprechpartner für Mitarbeitende im Bereich (fachliche Führung)
  • Organisation und Mitwirkung bei Prozessen im Rahmen des Sample Managements
  • Mitwirkung und Anleitung von Prozessverbesserungen
  • Meldung von Abweichungen, Erstellen von Änderungsanträgen
  • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen (SOP)
  • Erstellung, Führung und Kontrolle von Labordokumenten, z.B. Regelkarten
  • Planung und Durchführung (z.B. Etablieren neuer bereichsübergreifender Arbeitsstandards, Vorbereitung einer Entscheidungsgrundlage zur Anschaffung neuer Laborgeräte, komplexe Gerätequalifizierung, Fehlersuche im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung und Studien)
  • Erstellung von Testkostenkalkulationen
  • Zusammenstellung und Präsentation von Ergebnissen, ggf. in Englisch
  • Durchführung von Schulungen, z.B. in Analysemethoden und an Geräten
  • Teilnahme als Co-Auditor (fachlicher Input bei Durchführung und Erstellung von Berichten)
  • Laborseitige Durchführung von Abweichungsuntersuchungen und OOS-Untersuchungen
  • Initiierung von Korrekturmaßnahmen im eigenen Bereich

Qualifikationen/Erfahrung:

  • Abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Science, z.B. in Biologie
  • 1-3 Jahre relevante Berufserfahrung 
  • Allgemeine Berufserfahrung und Kenntnisse im GMP- und Pharmaumfeld sollten vorhanden sein
  • Fachliche Führungserfahrung in einer GMP-Arbeitsumgebung ist von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Freundliches und professionelles Auftreten

Zusätzliche Informationen: 

  • Moderner Arbeitsplatz
  • Arbeiten in einem internationalen und multikulturellen Umfeld
  • Einstieg in eines der renommiertesten Pharmaunternehmen 
  • Gewünschter Start gerne schnellstmöglich

Sollten Sie Interesse haben, mit uns über diese Position zu sprechen, würden wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen freuen. CTC macht Dich neugierig? Dann möchten wir Dich gern kennen lernen!