• Contract
  • Suisse Romande
  • Recruiter: Karolina Frank

Das Life Science Karriere Netzwerk

CTC vereint Experten aus den Bereichen Life Sciences und Personalwesen. Wir helfen Unternehmen die besten Talente zu finden und zu binden; mit unseren Projekten unterstützen wir sie innovative Behandlungsmethoden für Patienten zu entwickeln und umzusetzen. Unsere Kandidaten begleiten wir in ihrer beruflichen Entwicklung und finden für sie zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passende Karrieremöglichkeiten.

Process Engineer

Unser Kunde, ein Weltmarktführer in der Produktion und Prozessbegleitung von pharmazeutischen Wirkstoffen im chemischen und biotechnologischen Bereich, ist auf der Suche nach einem Process Engineer als Contractor im Kanton Wallis.

Diese Funktion ist auf Expertenebene angesiedelt und umfasst die technologische Gesamtleitung für die Prozesstechnologien.

Zu den Prozessen gehören Bio-Processing-Suiten, Buffer Prep/Hold, Washer, Autoclave, Freeze and Thaw Units, Bag Filling Unit und zugehörige Prozesshilfsmittel.

Verantwortlichkeiten:

  • Verantwortung für alle Prozessaspekte einschliesslich Entwurf, Installation, Betrieb und Wartung
  • Entwicklung, Definition und Einführung der Prozessphilosophien und -standards in Zusammenarbeit mit QA, Betrieb, Anlagentechnik und Beschaffung und in Übereinstimmung mit den globalen und lokalen Vorschriften
  • Unterstützung des Investitionsprojektteams bei der Konzeption, Konstruktion, Beschaffung, Inbetriebnahme und Qualifizierung von Prozesssystemen
  • Durchführung technischer Überprüfungssitzungen mit den beteiligten Interessengruppen zur Sicherstellung funktionsübergreifender Genehmigungen
  • Erstellen von technischen Paketen für Standardanwendungen, um eine "off the shelf" Implementierung zu ermöglichen
  • Kontinuierliche Suche nach innovativen Lösungen für Prozesstechnologien und -abläufe unter Berücksichtigung der Vendor Technologie und der internen Betriebserfahrung

Qualifikationen:

  • Arbeits-/Aufenthaltsgenehmigung oder Schweizer/EU-Staatsbürgerschaft erforderlich
  • Bachelor- oder Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften (Chemie-, Maschinenbau-, Verfahrens-, Pharma-, Bioverfahrenstechnik oder gleichwertig) oder langjährige und fundierte Erfahrung im technischen Projektmanagement oder im Betrieb in einem internationalen Umfeld
  • 7-10+ Jahre Erfahrung im Project Engineering, Projektmanagement für die chemische, biochemische und pharmazeutische Industrie, Layout und Optimierung von Anlagen oder gleichwertig
  • Umfassende Erfahrung und Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Prozessplanung, -auslegung und -konstruktion
  • Hervorragende Kenntnisse der aktuellen und künftigen Technologien im Bereich der Verfahren, der zugehörigen Automatisierung, des Betriebs und der Wartung
  • Internationale Erfahrung und Reisebereitschaft sehr erwünscht
  • Erfahrung mit cGMP-rechtlichen Anforderungen
  • Erfahrung in der Leitung von funktionsübergreifenden Teams auf Matrixbasis
  • Fähigkeit, sich ein zukunftsorientiertes technisches System und Design vorzustellen, zu entwerfen und dies überzeugend auf allen Ebenen der Beteiligten zu kommunizieren
  • Fliessend in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen von Vorteil

Sollten Sie Interesse haben, mit uns über diese Position zu sprechen, würden wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen freuen. CTC macht Dich neugierig? Dann möchten wir Dich gern kennen lernen!